Bloggen macht Spaß, als Blogger kann ich meine Meinung kund tun, mein Wissen weiter geben, mich ausdrücken. Es ist kein Wunder, das täglich neue Blogs aus dem Boden sprießen. Es wird potentiellen Bloggern ja recht leicht gemacht neu zu starten.

 

 Damit der Blog auch recht lange Spaß macht, lohnt es sich im Vorfeld ein paar Gedanken zu machen.

  • Was möchte ich mit meinem Blog erreichen?
  • Wen möchte ich mit meinem Blog erreichen?
  • Was soll für mich rausspringen?
  • Wieviel Energie (Zeit, Ressourcen, Geld, etc.) bin ich bereit hinein zu stecken?

Für den Start gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Blog-Plattformen wie tumber oder auf wordpress.org erlauben dem neuen Blogger sofort los zu starten. Ein Nachteil ist, der Blog – also auch meine Inhalte – liegen damit auf einem fremden Server und ich gebe zum Teil laut AGB meine Nutzungsrechte ab.

Eine etwas aufwendigere, aber langfristig sichere Option ist ein Blog mit z.B. wordpress auf eigenem Webspace und eigener Domain oder Supdomain meiner bestehenden Website. Dann habe ich meine Inhalte unter meinem „Hausrecht“, kann alles selber steuern. Aber es bedeutet halt ein wenig mehr Aufwand mit Installation und Pflege und auch Kosten für Webspace und vielleicht ein gekauftes Theme oder Plugins.

Mit was ich starten soll kann ich meistens besser beantworten, wenn ich mir die Fragen weiter oben stelle. Damit die Leser nicht ganz alleine gelassen werden, biete ich dazu bei mir im Büro und bei PC Help in Wolfratshausen und der VHS in Holzkirchen Workshops und Seminare an.

Ideen, wie ich meinen Blogalltag gestalten kann, bekomme ich auf den Interviews der unterschiedlichsten Blogger. Jeder hat seinen Weg gefunden, wie er regelmäßig auf seinem Blog publiziert.

Ich hatte auch schon für eine kurze Zeit einen nicht öffentlichen Blog auf wordpress.org

  

Für meine Fotoleidenschaft gibt es einen eigenen Blog:

  

Hier auf diesem Blog gibt es viele fachliche Gedanken und Informationen.

Falls Sie Interesse haben, hier die kommenden Termine für meine Workshops und Seminare „Bloggen“ und „WordPress“:

24.03.2015 | VHS Holzkirchen | “Schon mal gebloggt?” Blogger werden ist gar nicht so schwer | Info&Anmeldung

25.03.2015 | Workshop | Einstieg Bloggen | PC Help Wolfratshausen | Info & Anmeldung

20.04.2015 | Workshop | “Schon mal gebloggt?” Blogger werden ist gar nicht so schwer | VISION³ 17:30 | Anmeldung

25.04.2015 | VHS Holzkirchen | WordPress-Tagesseminar | Info & Anmeldung

…und auf Wunsch gerne auch als individuelle Schulung.

Kommentar verfassen