Vor ein paar Wochen fand in London der erste Europäische Facebook Communities Summit statt und ich war mittendrin. Über mein überregionales Netzwerk und mein ehrenamtliches Engagement im Verein der Digital Media Women als Head of externe Kommunikation durfte ich letztes Jahr schon bei exklusiven Facebook Events für Gruppen Admins teilnehmen.

Es ging also nach London 🙂

Anflug auf London (c) Beate Mader

Es war schon ein Erlebnis. Im Flieger saß ein weiterer Admin aus München und so fuhren wir gemeinsam mit unserem Shuttle zum Hotel.

Mein Koffer (c) Beate Mader

So war der Plan. Da wir aber recht spät ankamen und noch am Donnerstagnachmittag Programm teilnehmen wollten, liesen wir uns vom Fahrer an einem Bahnhof aussteigen und fuhren mit U-Bahn und Zug auf eigene Faust ins ehemalige Olympiazentrum und zur Radsporthalle. Einchecken, Koffer und Jacke abgeben und schon wurden wir an unsere Tische verteilt. Design Sprint mit den anderen Admins und den Facebook Entwicklern war angesagt. Der andere Teil nahm am Leadership Workshop Teil.

Design Sprint

An meinem Tisch Nr. 18 waren wir zwei weitere deutsche Admins und einer aus einem südlichen Land. Dazu noch 2-3 Facebook Mitarbeiter. Wir bekamen in unserer Landessprache die Unterlagen für den Design Sprint und erarbeiteten in Teamarbeit und später auch Tischweise an unseren Problemen als Admin von Gruppen und welche unsere idealen Lösungen wären.

Verstehen

Im Team versuchten wir die Probleme unseres Partners zu verstehen und in Worte zu fassen.

Zusammenfassen

Habe ich die Probleme meines Partners richtig erfasst?

Präsentieren

Dazwischen stellten wir unserem Tisch unsere Probleme vor und sie wurden an einer Whiteboardwand in Themengebiete geclustered. Da wurde schnell klar, dass wir zwar sehr unterschiedliche Gruppen und Themen haben, aber unsere Probleme doch immer wieder ähnlich sind.

Brainstorming

In nur 6 Minuten 6 Ideen für Lösungen unserer Facebook Probleme erstellen.

Design Sprint Facebook (c) Beate Mader

Storyboard

Danach sollten wir ein Funktionsverbesserungs-Idee herausnehmen und sie weiter ausarbeiten.

Präsentieren

Dann stellten wir wieder unsere Ideen vor. Zwei Ideen arbeitete unser Tisch aus und wir schafften es sogar uns so laut bemerkbar zu machen, dass wir eines der beiden Tische, die vor der gesamten Mannschaft ihre Ideen vorstellen durften.

Wir präsentieren beim Design Sprint (c) Beate Mader

Welcome Abend

Facebook fuhr wirklich einiges auf, um uns den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis zu machen 🙂

Freitag – der Communities Summit

Es ging los: gut 300 Admins von rund 150 Gruppen, etwa 80 Pressevertreter und nicht ganz so viele Facebook Mitarbeiter und Helfer mussten wieder ins Olympia Gelände gebracht werden. Security Check, Garderobe, Check in und wir waren im Networking Bereich. Hier gab es neben zahlreichen Möglichkeiten Essen und Trinken zu fassen, viele Stände mit den verschiedenen Facebook Angeboten. Dazu, wer einen Termin vorab vereinbart hatte, die Treffs mit den Technikern, ein Creativbereich und viele Möglichkeiten Erinnerungsfotos zu machen. Ein großes Hallo, wir kannten schon einige Admins von den Vortreffen, vom Donnerstagnachmittag und Abend, der Austausch war anregend.

Die Stände

Facebook Foto-Frames (c) Beate MaderIch nutzte die Chance und kam an den verschiedenen Ständen mit Facebook Mitarbeitern ins Gespräch. Ich wollte genaueres zur Facebook Foto Funktion wissen. Man konnte zwar Fotos mit den verschiedenen Rahmen machen, aber einen eigenen Rahmen für den Summit hatte Facebook nicht bereitgestellt.

Das Spendentool und wie man als Fanpage einen “blauen Haken” bekommt waren auch Fragen, die ich stellte (aktuell gibt es kaum noch blaue Haken). Am Stand für Events diskutierte ich die Verknüpfung von Events mit Gruppen. Ich kann zwar ein Gruppenevent zu einer Page hinzufügen, aber die Sichtbarkeit der Gruppe toppt die Einstellungen der Page. Meine Idee, dass man Gruppen als Mitveranstalter zu Page-Events hinzufügen kann, wie es schon für andere Pages und Menschen möglich ist, kam gut an.

Dazu nutzte ich die Möglichkeit ein Erinnerungsfoto zu machen 🙂

(C) Stefanie Fassbender

Die Vorträge

Wer von den Facebook Größen würde vor uns sprechen? Welche Neuigkeiten werden vorgestellt?

Wir sicherten uns einen Platz in der ersten Reihe.

Facebook Communities Summit Europe (c) Beate Mader

Gut zusammengefasst hier im Facebook Video.

Die Workshops

Wir waren alle zu drei verschiedenen Workshops eingeteilt. Vieles war nicht wirklich neu für mich, auch wenn die Erfolgsstories der einzelnen Gruppenadmins recht gut aufbereitet waren. Ich hab einiges mitgenommen. Besonders die immer anschließende Diskussion brachte oft gute Anregungen und Tipps.

Facebook Communities Summit Europe (c) Beate Mader

#sketchnotes #FCSeurope2018 by Beate Mader

Facebook Communities Summit Europe (c) Beate Mader

#sketchnotes #FCSeurope2018 by Beate Mader

Facebook Communities Summit Europe (c) Beate Mader

#sketchnotes #FCSeurope2018 by Beate Mader

Und schon wieder Aufbruch. Wir wurden mit Bussen wieder zur Radsporthalle für den Abschlussabend gebracht.

Facebook Communities Summit Europe (c) Beate Mader

Foto-Booth, London Skyline, echte rote Telefonzelle, wir hatten viele Möglichkeiten um unsere neu gefunden Freundschaften in Bilder zu fassen. Dazu trauten sich einige auf die Rennradbahn. Das Büfett war vorzüglich und die Stimmung super.

Neben einer Videobotschaften von Sheryl Sandberg, bedankten sich einige Facebook Mitarbeiter für unsere Mitarbeit und Teilnahme, und mein persönliches Highlight war die Präsentation der Facebook Entwickler.

Ergebnisse des Facebook Design Sprint umgesetzt (c) Beate Mader

Die hatten auf Grund der Inspiration unseres Inputs beim Design Sprint eine Tag- und Nachtschicht eingelegt und präsentierten uns nun ihre ersten Umsetzungsvorschläge unserer Impulse!

Das war für mich ein echt bewegender Moment. Da hatte ich wirklich ein wenig Pippi in den Augen. Teil eines Großen zu sein, gibt ein gutes Gefühl.

Nun noch das obligatorische Gruppenfoto der deutschen Admins und schon war der Abend und der Summit wieder zu Ende 🙁

Gruppenfoto deutsche Admins Facebook Communities Summit Europe 2018

Ich habe mich jetzt mal beim am Summit vorgestellten Leadership Programm beworben. Das wird sicher wieder ein hartes Auswahlverfahren. Aber vielleicht bin ich wieder ein Glückskind. Drückt mir die Daumen.

Ein ganz großes Dankeschön an Stefanie Fassbender und natürlich dem ganzen Facebook Team, allen voran Hanna Reisch vom Team Facebook Hamburg ❤️❤️❤️

Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.