Werte-Karten

WERTE-KARTEN

FÜR

COACHING, BERATUNG & TRAINING

 

 Ihre Beate Mader
 Kommunikationsgenialistin
 on- und offline

Vielseitiger Einsatz für Werte

Seit gut zwei Jahren gibt es das WERTE-KARTEN-SET mit 80 Werte-Visualisierungen. Mittlerweile wird das Werte-Karten-Set durch eine Online-Applikation ergänzt, um auch bei virtuellen Sitzungen mit den Werte-Karten arbeiten zu können. Weiter unten finden Sie dazu noch den Werte-Zufallsgenerator “Ein Wert für mich”. Hier ziehen Sie einen Wert für sich, für eine Situation, für den Tag oder für ein Gespräch.

Die Werte-Karten lassen sich vielseitig nutzen, so gibt es beim Kauf von mindestens 12 Karten-Sets eine indivdualisierte Rückseite (z.B: Logo des Coaches) und außerdem das Angebot des Werte-Karten-Plakates. Hier können bis zu 12 Werte (ideal sind 5 oder 6) auf ein Poster aus Gmunder Papier gedruckt werden und zum Beispiel als Dankeschön an Kunden verschenkt werden. Ich habe für mich meine Werte auf Sitz-Würfel gedruckt. Ein Memory mit verwandten/ähnlichen Werten ist in Planung.

Zusätzlich gibt es die Werte-Karten auch auf Englisch: als Karten-Set, als Online-Applikation und im Zufallsgenerator.

Nachhaltigkeit und Regionalität

Entsprechend meinem nachhaltig-regionalen Ansatz werden die Karten auf GMUNDER PAPIER in einer bayerischen Druckerei gedruckt. Jedes WERTE-KARTEN-SET wird in einem handgenähten Säckchen ausgeliefert. Verschickt wird das WERTE-KARTEN-SET in nachhaltigen, mit Papierflocken gefütterten, Versandtaschen.

Ideen für den Einsatz der Werte-Karten

Ich bin immer wieder überrascht, wie unterschiedlich das WERTE-KARTEN-SET angewendet wird. Hier ein paar Beispiele:

  • Das Set mit nach Hause geben und über mehrere Tage die ausgewählten Werte auf sich wirken lassen und immer wieder überprüfen.
  • Schnelles Auswählen: Ein Stapel “Nein”, ein Stapel “weiter”. Schnelle Entscheidung zwischen zwei Karten. Dann den übrig gebliebenen Stapel nochmals durchlaufen lassen: wieder immer zwei Karten ziehen und dazwischen entscheiden. Solange, bis nur noch 5-8 Karten übrig sind.
  • Werte mit Partner und Familie abgleichen.
  • Einen Wert ziehen, der für das kommende Gespräch oder Projekt maßgeblich sein wird.

Ich bin gespannt auf Ihre Ideen und Erfahrungen mit dem WERTE-KARTEN-SET.

Werte-Karten-Set

Sie können Ihr WERTE-KARTEN-SET bestellen. Bestellung (shop (at) visionhochdrei.de: Ihre Daten werden nur für die Rechnung und den Bestellvorgang gespeichert!)

Das WERTE-KARTEN-SET wird in einem handgenähten Säckchen verpackt geliefert.

Preis für 1 WERTE-KARTEN-SET: 47 € inklusive MwSt. zuzüglich Versandkosten (Versandkosten: 1 WERTE-KARTEN-SET im nachhaltiger Versandtasche als Brief versandt= 3 € netto).

Versand ins Ausland: bitte internationale Steuernummer (VAT-ID) bei der Bestellung angeben, wenn vorhanden. Versandkosten ins europäische Ausland 7 € netto.

Nach einer kostenlosen 14-tägigen Testphase können Sie die Werte-Karten im Abo-Modell nutzen, Laufzeit 6 oder 12 Monate. In der Online-Applikation können Sie die Karten unterschiedlich legen, verdeckt oder offen mischen und eine Legung abspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt wieder abrufen. Kosten (zuzüglich gesetzlicher MwSt.) 6 Monate 19,50 €; 12 Monate 36 €.

Testphase

Bestellung (shop (at) visionhochdrei.de: Ihre Daten werden nur für die Rechnung und den Bestellvorgang gespeichert!)

Verkauf ins Ausland: bitte internationale Steuernummer (VAT-ID) bei der Bestellung angeben, wenn vorhanden.

Zugang Online Applikation 

Hier können Sie kostenlos eine Karte ziehen. Über das „refreshen“ der Seite wird ein neuer Wert gezogen. Welche Qualität wird ein Gespräch haben? Welcher Wert steht aktuell bei mir an?

Die Idee dahinter

Im Rahmen meiner Coaching- und Beratungsarbeit habe ich das WERTE-KARTEN-SET entwickelt.

Ich arbeite sehr viel mit Werten, sie stellen für mich eine essentielle Basis dar. Ganz egal, woran wir arbeiten.

Zuerst arbeitete ich mit einer Werteliste am Flipchart, dann entstand mein Prototyp: ein Kartenset mit allen Werten als Begriff. Dies war immer noch nicht die optimale Lösung für meine Kunden und Kundinnen. Ich fand keine Werte-Karten, die mich ansprachen und die meine Erwartungen erfüllten, daher visualisierte ich die Werte selbst.